Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Archiv / 2012/2013 / Orientierungslauf der Kl. 5s in Alt-Tegel am 06.09.12

Orientierungslauf der Kl. 5s in Alt-Tegel am 06.09.12

01 

Um 8.00 Uhr gingen wir von der Schule los zur Straßenbahnhaltestelle Berliner Allee/ Indira-Ghandistraße. Von dort aus fuhren wir mit der M13 bis zum U-Bahnhof See-straße. Dann ging es weiter mit der U6 bis nach Alt-Tegel. Dort stiegen wir aus und liefen bis zur Ruppiner Chaussee, wo wir schon erwartet wurden.

Es war unsere Aufgabe, 8,5 Kilometer über die Sechserbrücke zu laufen und dabei verschiedene Stationen zu absolvieren. Damit wir uns selbstständig orientieren konn-ten, bekamen wir fünf Wanderkarten. Dann gingen wir los.

Die erste Station hätten wir fast verpasst. Zum Glück entdeckten wir sie noch, als wir an der Kreuzung waren. Hier konnten wir uns sportlich betätigen: Kinder mussten zwei Klimmzüge machen, Erwachsene sechs. An der zweiten Station malten wir verschie-dene Waldschutzzeichen ab und hatten außerdem die Aufgabe, sie zu erklären. Bei der dritten Station ging es um Zahlen: Dort standen zwei Jagensteine mit jeweils drei dreistelligen Nummern, die wir richtig abschreiben sollten. An weiteren Stationen sahen wir zum Beispiel den größten und den dicksten Baum von Berlin. Wer gut lesen kann, hatte es hier sehr leicht: Mit Hilfe der vorhandenen Informationstafeln fanden wir die Höhe, das Alter beziehungsweise den Umfang des jeweiligen Baumes heraus.

Es hat der ganzen Klasse sehr gefallen und wir hatten viel Spaß beim Kartenlesen. 

Ben Wettstein

Klasse 5s

8.09.12

 

« Oktober 2020 »
Oktober
SoMoDiMiDoFrSa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031